Projekt Beschreibung

Margarethengarten

Elmshorn

Wohnen im Margarethengarten

In zentrumsnaher und doch ruhiger Lage von Elmshorn enstanden in diesem Jahr 7 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 61 Wohnungen.

Behutsam wurde dieses Ensemble in die umgebende Bebauung eingefügt. Hochwertige Materialien, durchdachte Grundrisse und große Terrassen/ Balkone machen diese Immobilie besonders.

Alle Häuser verfügen über einen Aufzug und ermöglichen so barrierearmes Wohnen. Zum Projekt gehören 29 Pkw-Außenstellplätze, ausreichend Fahrradstellplätze sowie eine Tiefgarage mit 35 Stellplätze.

Die Gebäude werden nach dem KfW-55-Standard (Energieeinsparverordnung vom 01.05.2014 mit erhöhten Anforderungswerten 2016) gebaut.

Weitere Projekte