Projekt Beschreibung

Kisdorf bei Hennstedt Ulzburg

Wohnensemble Achter de Höf

Wohnen auf der „Biehlschen Koppel“

Zentral in Kisdorf, bei Henstedt-Ulzburg, entsteht auf einem rund 10.000 qm großen Grundstück ein modernes Wohnquartier.

Dieses besteht aus 3 Gebäudekörpern in zweigeschossiger Bauweise mit Staffel- und Kellergeschoss. Entsprechende Abstellräume befinden sich im Keller. Ein Aufzug verbindet die einzelnen Ebenen. In den jeweiligen Gebäudekörpern befinden sich jeweils 16 Wohneinheiten. Die Eigentumswohnungen werden seniorengerecht und familienfreundlich ausgestattet. Die Wohnungsgrößen varieren zwischen ca. 50 und 110 qm.

Des weiteren entstehen 12 Doppelhaushälften auf großzügigen Grundstücken. Die Doppelhaushälften verfügen über ca. 130 qm Wohnfläche und einem ausgebauten Spitzboden. Ein Keller kann optional realisiert werden.

Genügend Außenstellplätze stehen auf dem Grundstück zur Verfügung. Ein Nahversorgungssystem versorgt das Projekt mit Wärme und Warmwasser.

Eine qualitativ hochwertige Ausstattung lässt keine Wünsche offen.

Weitere Projekte